(39) Happy Tools

Lachyoga mit Wellness-Touch

Die Heilpädagogin und im Europäischen Berufsverband für Humor- und Lachyoga-Training e.V. im Vorstand tätige Ute Liebhard, ist seit vielen Jahren als Stressmanagementtrainerin und Resilienz-Therapeutin unterwegs.

Sie hat sich auf eine besonders achtsame Ausführung von Lachyoga-Übungen spezialisiert und stützt sich hierbei auch gerne auf die Empfehlungen von Sebastien Gendry.

Seit 2006 leitet sie die Lachschule in Holzkirchen. Für sie ist Lachyoga schon lange eine Möglichkeit, sich selbst ein Stück gelassener durchs Leben zu bewegen, nicht alles immer so tierisch ernst zu nehmen und einen leichteren Weg zu gehen.

Aufgrund ihrer persönlichen Geschichte und langjähriger Erfahrungen mit Klienten ist sie zu der Überzeugung gelangt, dass das Lachtraining eine effektive Methode, Stressmanagement, Resilienzförderung, Persönlichkeitsentwicklung und Prävention zugleich ist.

Als Co-Autorin hat sie einiges vorzuweisen. Die sowohl unterhaltsame als auch lehrreiche CD "All you need is laugh" bereichert die Bibliothek interessierter Lachyogi:nis ungemein.

Publikationen:
CD - All you need is laugh - Hör-Essay über das Lachen von Heiner Uber und Ute Liebhard
Buchreihe "Smarter Live" mit Josef Maiwald und Ute Liebhard
Resilienz - mit innerer Stärke Stress meistern
Zehn Säulen für ein erfolgreiches Leben
Stressmanagement und Burnout-Prävention  

Über ihre Vorgehensweise des achtsamen Lachyogas hat sie uns beim Lachyoga-Mittagstisch erzählt, und uns ein paar Ideen, Tools und Strukturen vorgestellt, mit denen sie ihre Lachyoga-Stunden gestaltet.


Moderation: Gabriela Leppelt-Remmel und Sandra Mandl

Link zum PDF mit Links und Bildern

Mehr erfahren über Ute Liebhard

Jetzt anhören:

Zurück


Mehr Podcasts

Willkommensparty mit Dr. Kataria

Laughter Dance wird Programm

Lachyoga macht Schule

Vom Schnabulieren zum Fabulieren

Lachen ist unsere gemeinsame Sprache

Weltlachtag 2022

Rückblick zum Lachyoga-Kongress 2022

Wir lachen für den Frieden

Laughter Dance Teil 2 und Lachyoga-Impulstreffen

Lachyoga-Leiter*innen-Trainings weiter denken

14 Wege zum Glück

Online Lachyoga Akademie

Eine Überraschung;)

21. Netzwerktreffen der Stuttgarter Lachschule

Online Lachyoga-Kongress wird vorgestellt

Review mit Sandra und Gabriela

Interview mit Ute Liebhard

Interview mit Anne Sintic

Interview mit Dr. Madan Kataria

Interview zur LachBar mit Betty Bach und Heike Firsching

Interview zum Lachtelefon

Interview mit Gisela Dombrowsky

Interview mit Brigitte Keil

Interview mit Kerstin Spoer zum Vol. 3

Interview mit Hedwig Koch-Münch

Virtuelle Lach-Weltreisen mit Frauke Feilbach

Hat's euch geschmeckt?

Interview mit Karin Trieb von der Pfälzer Lachschule

Interview mit Moni Roth und Birgit Garde-Ott

Vier Lachyoga-Master-Trainer über die schönste Ausbildung der Welt

Rückblick auf den Weltlachtag

Interview mit Dr. Madan Kataria

Interview mit Carolyn Krüger

Interview mit Peter Cubasch

Interview mit Elke Gulden und Heike Müller

Interview mit Rüdiger Lewin

Interview mit Dieter Müller

Interview mit Astrid Wunder

FAQ zum Studium Generale LYU©

Studium Generale LYU Veranstaltung Achtsam Lachen Lernen

Interview mit Romy Einhorn

Interview mit Egbert Griebeling

Interview mit Gisela Dombrowsky

Interview mit Angela Mecking

Interview mit Mona Deibele

Interview mit Ane Königsbaum

Interview mit Dr. Walter Grein anlässlich seines 100. Geburtstages

Interview mit Madhuri und Dr. Madan Kataria

Interview mit einigen Macher*innen des Lachtelefons

Interview mit Hubertus Salinger

Interview mit Thomas Grünschläger

Interview mit Silvia Rößler

Interview mit Susanne Heidel

Interview mit Susanne Klaus

Interview mit Heidelore Geitner

Interview mit Kerstin Spoer

Die Gastgeber*innen stellen sich vor